Loading

Puu-Nurmes und Vanha Kauppala

Vanha lukio
Zurück

Auf einem Hügel mit steilen Gassen und zahlreichen schönen Birken genau im Herzen von Nurmes liegen die denkmalgeschützten und historisch wertvollen alten Holzhausviertel Puu-Nurmes und Vanha Kauppala. Der Großteil der Gebäude wurde in der Zeit zwischen den 1880er- und den 1930er-Jahren gebaut. Deshalb sind die beiden Holzhausviertel in Nurmes dafür bekannt, zu den am besten erhaltenen Holzhausvierteln in ganz Finnland zu zählen. Die Anwohner der Viertel können sich mit so einer wunderbaren Aussicht auf die zwei Seen Pielinen und Nurmesjärvi einfach nur glücklich schätzen. Bestaunen auch Sie die atemberaubende Landschaft und entdecken Sie die zwei Viertel zu Fuß, um die Brandschutzflächen, die Birkenalleen und die idyllische Dorflandschaft genau betrachten können. Reisetipp: Sie können sich eins der Holzhäuser auch von innen anschauen. Das Geschäft Voima Villa, in dem Sie unter anderem Produkte aus Merinowolle und Seide kaufen können, freut sich auf Ihren Besuch!

Die Viertel Puu-Nurmes und Vanha Kauppala stehen als einzigartiges Kulturgut seit 1982 unter Denkmalschutz. Außerdem sind die Mitglieder der Anwohnervereinigung von Vanha Kauppala stets aktiv darum bemüht, den Bekanntheitsgrad ihres schönen Stadtviertels zu erhöhen und den Besuchern zu zeigen, wie hoch die Lebensqualität dort ist. Überzeugen Sie sich selbst und erleben Sie die einzigartige Schönheit der Holzhausviertel.

Contact

Puu-Nurmes und Vanha Kauppala
Kirkkokatu 8, 75500 Nurmes

Loading count of favourites list